Umrechnungstabelle



So berechnet man Holzmengen richtig



Das richtige Brennholzmaß

Gewicht scheidet als Maßeinheit für Brennholz aus, weil der Wasseranteil das Gewicht maßgeblich beeinflußt. Außerdem schwankt das Gewicht je nach Holzart und Holzdichte innerhalb einer Holzart, abhängig davon, wie schnell oder langsam ein Baum gewachsen ist. Nur bei trockenen Kleingebinden (z.B. Raschelsäcke) im Fachhandel ist dieses Maß für Kaminholz halbwegs praktikabel.

Das meist benutzte Brennholzmaß ist das Volumen: Kubikmeter, Raummeter (Ster), Schüttraummeter, Festmeter. Das Technologie- und Förderzentrum Straubing hat neue Umrechnungsfaktoren für Fichte und Buche hergeleitet.

Als Meterholz ist das klassische Brennholzsortiment aus dem Wald, ein Meter lange Spaltstücke (Polterholz) oder Rundlinge, die ein oder zwei Meter hoch aufgesetzt werden.

Die folgenden Umrechnungszahlen können im Einzelfall erheblich schwanken. (Quelle: www.holzwissen.net)



Umrechnung von Holzmassen für Profis

Wi e rechnet man Holzvolumen und -massen verschiedener Holarten um? Es gib keine Generalformel, denn es werden unterschiedliche Volumen- und Massenangaben gemacht. Diese seien historisch aus dem Kauf und Verkauf von Holz entstanden, heißt bei forst-rast.de. Dort gibt es auch einen praktischen Online-Umrechner für Holzmengen.





Festmeter

(Fm)

Rundlinge geschichtet (Rm)

gespalten 1m, gekreuzt (Rm)

gespalten 1m, geschichtet (Rm) Scheite 33cm, geschichtet (Rm) Scheite 33cm, lose geschüttet (SRm)
Umrechnungsfaktoren bezogen auf einen Festmeter:
Buche

1,00

1,70

2,38

1,98

1,61

2,38

Fichte

1,00

1,55

2,07

1,80

1,55

2,52

Umrechnungsfaktoren bezogen auf einen Raummeter Rundlinge:
Buche

0,59

1,00

1,40

1,17

0,95

1,40

Fichte

0,65

1,00

1,34

1,16

1,00

1,63

Umrechnungsfaktoren bezogen auf einen Raummeter gespaltener Meterscheite:
Buche

0,50

0,86

1,20

1,00

0,81

1,20

Fichte

0,56

0,86

1,15

1,00

0,86

1,40

Umrechnungsfaktor bezogen auf einen Raummeter gestapelter 33er Scheite:
Buche

0,62

1,05

1,48

1,23

1,00

1,48

Fichte

0,64

1,00

1,33

1,16

1,00

1,62

Umrechnungsfaktoren bezogen auf einen Schüttraummeter 33er Scheite:
Buche

0,42

0,71

1,00

0,83

0,68

1,00

Fichte

0,40

0,62

0,82

0,72

0,62

1,00




Die Seite von www.kaminholzratgeber.de teilen




Druckbare Version
(c) by Kaminholzratgeber.de