Heizen mit Holz





Wärmeverbrauch in Mehrfamilienhäusern 2016 deutlich gestiegen

Wie eine aktuelle Auswertung von Techem zeigt, wurde 2016 mehr geheizt. Insbesondere die kühlere Witterung in den Wintermonaten 2016 dürfte dafür die Ursache gewesen sein.

ÖkoFEN zieht positive Halbjahresbilanz 2017 dank Pellet-Brennwert- und -KWK-Technik

Der Pelletkesselspezialist ÖkoFEN freut sich nach dem ersten Halbjahr über ein Wachstum in Europa von über 30%. Damit entwickelt sich der Absatz von Pelletkesseln des österreichischen Spezialisten deutlich bes­ser als der allgemeine Markttrend.

Gasbranche engagiert sich für schnellere Reduktion von CO?-Emissionen (Dekarbonisierung)

12 Verbände der Gaswirtschaft, der Geräteindustrie und des Handwerks haben eine Erklärung veröffentlicht, in der konkrete Maßnahmen und Potenziale der Gasbranche aufgezeigt werden, die zu einer schnellen und effizienten Reduktion von CO?-Emissionen beitragen sollen.

Steigen nun unsere Heizkosten aufgrund der aktuellen US-Sanktionen?

US-Präsident Donald Trump hat Anfang August ein Gesetz unterschrie­ben, das eine Reihe von neuen Sanktionen gegen Russland enthält. Die­se kön­nen beträchtliche Auswirkungen auf den europäischen Gasmarkt haben - erwarten die Tarifexperten von Verivox.

Erdgasverbrauch steigt 2017 voraussichtlich weiter deutlich an

Der Einsatz von Erdgas nimmt aller Voraussicht nach auch 2017 weiter zu - diese Einschätzung ergibt sich aus ersten Berechnungen des BDEW, wonach in den ersten sechs Monaten mit 516 Mrd. kWh über 3% mehr Erdgas verbraucht wurde als im Vorjahreszeitraum.

Club TRE: Raumgliedernder Kamin von Oranier als flexibel auf- und abbaubares Baukastensystem

Großzügige Lofts bestimmen die moderne Architektur. Ess- und Wohn­zim­mer, Küche und Flur fließen ineinander. Oranier hat für solche Situatio­nen mit dem Club TRE einen raumgliedernden Kamin vorgestellt, der den Blick auf die Flammen von drei Seiten freigibt.

Neue Kingfire-Öfen von Schiedel: für Raumteiler oder mit Gasanschluss

Schiedel präsentierte in Frankfurt mit dem Kingfire Grande S seinen ersten raumluftunabhängigen, dreiseitigen Scheitholz-Kamineinsatz sowie mit dem Kingfire Lineare G einen neuen Gaskamin.

Buderus Katalog 2017 mit allen Neuheiten der ISH Energy erschienen

Im Buderus Katalog 2017, der seit dem 3. Juli gültig ist, finden Planer und Handwerkspartner alle Produkthighlights, die das Unternehmen auf der ISH präsentiert hat. Mit der App EasyCatalog können Handwerks­partner die Informationen auch mobil abrufen.

?Raustauschwochen? der Erdgasbranche mit positiver Zwischenbilanz

Nach mehr als drei Monaten Laufzeit verzeichnen die Protagonisten der ?Raustauschwochen? eine positive Zwischenbilanz: Im Rahmen der Akti­on zur Heizungsmodernisierung in Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland wurden bisher rund 600 Kessel ?rausgetauscht?.

Heizsysteme (noch) nicht von Änderungen bei Energiekennzeichen/Energielabeln betroffen

Mit großer Mehrheit hat das EU-Parlament der grundsätzliche Revision des EU-Energielabels zugestimmt. Die für die Verbraucher relevanteste Neue­rung wird die Beschränkung der Skala an die Kategorien von A bis G sein. Die Plus-Klassen entfallen.

Contra und Pro zur geplanten Streichung der Förderung von Brennwerttechnik

Das Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) plant die Neuordnung der finanziellen Förderung energetischer Sanierungsmaßnahmen. Demnach sollen Heizungsmodernisierungen mit Brennwerttechnik spätestens ab 2020 nicht mehr gefördert werden.

Neue Förderfibel vom Deutschen Pelletinstitut (DEPI)

Über das Marktanreizprogramm (MAP) wird eine neue Pelletheizung mit Pufferspeicher mit mindestens 3.500 Euro beim Heizungstausch geför­dert; mit dem APEE-Zusatzbonus sind es sogar mindestens 4.800 Euro. Was aber auf den ersten Blick einfach aussieht, lässt im Detail Fragen aufkom­men.

Neuauflage der FNR-Marktübersicht ?Hackschnitzel-Heizungen?

Die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe (FNR) hat jetzt die inzwi­schen fünfte, vollständig überarbeitete Auflage der Marktübersicht ?Hackschnitzel-Heizungen? veröffentlicht. Die 120 Seiten starke Bro­schüre wird ausschließlich zum Download angeboten.

Energielabel ab April 2017 auch für Holzheizungen

Ab dem 1. April 2017 wird das EU-Energieeffizienzlabel auch für Pellet-, Hackschnitzel- und Scheitholzheizungen eingeführt. Das Label zeigt an, wie der Energieverbrauch eingestuft wird, und Hersteller sowie Händler müssen für jedes Gerät ein Energielabel bereitstellen. Es gibt allerdings eine Übergangsfrist mit Ausnahmen bis zum 1. Juli 2017.

Pellematic Compact: ÖkoFENs neue Pelletkessel-Kompaktklasse

Mit dem Pellematic Compact hat ÖkoFEN einen ausgesprochen kom­pak­ten Pellet-Heizwertkessel vorgestellt, der mit 0,6 m² Stellfläche aus­kommt. Mit 3 bis 9 kW Wärme bietet sich die neue, modu­lie­rend arbei­tende Kompaktklasse für energetisch sanierte Einfamilienhäuser sowie Neubauten in Niedrigenergiebauweise an.




Die Seite von www.kaminholzratgeber.de teilen




Druckbare Version
(c) by Kaminholzratgeber.de